Angebote

Wir erbringen unsere Angebote grundsätzlich unabhängig von Art, Form und Umfang der Beeinträchtigung, sowie ihrer familiären Lebensform, von nationaler und konfessioneller Zugehörigkeit und vom Alter.

 

Wir arbeiten eng mit anderen Bereichen und Anbietern zusammen und beraten Sie auch in weitergehenden Fragestellungen.

 

Art und Umfang der Hilfen werden auf die Erfordernisse der jeweiligen Familien und Nutzern abgestimmt, sowie mit den jeweiligen Bedingungen (gesetzlicher Umfang der Hilfen) in Einklang gebracht.

 

In einem ersten Aufnahmegespräch werden die Möglichkeiten aufgezeigt, sowie fest Vereinbarungen getroffen.

 

Mögliche Angebote können sein

 

UNTERSTÜTZUNG

  • Stundenweise oder Tageweise Hilfen im familiären Umfeld
  • Beratung zu verschiedenen Fragestellungen
  • Hilfen zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und der sozialen Kompetenz
  • Umgang mit Institutionen
  • Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten

 

BEGLEITUNG

  • Zu Arzt- oder anderen Terminen
  • Zu Bildungsangeboten (VHS-Kurse,…)
  • Zu Freizeitaktivitäten (Fußballspiele, Vereine,…)
  • Kennenlernen neuer Hobbies
  • Reiseangebote

 

ENTLASTUNG

  • Stundenweise oder tageweise Betreuung im familiären Umfeld oder in den Betreuungsräumen der Lebenshilfe
  • Möglichkeiten der Übernachtung (wochenweise oder tageweise Übernachtungen)
  • Freizeitangebote an festen Tagen
  • Reiseangebote

 

Es ist uns wichtig bei unseren Angeboten das Umfeld und die Öffentlichkeit (insbesondere in unserem Sozialraum) einzubeziehen um Vorbehalte und Barrieren abzubauen und Begegnungsmöglichkeiten zu schaffen.

 

Wir bieten ein vielfältiges Freizeitangebot für Menschen aller Altersstufen. Unsere Aktivitäten umfassen alle Bereiche, die Menschen gemeinhin in ihrer Freizeit

interessieren, z.B. Sport, Musik und Kultur, Kreativität, Begegnung, Lernen, Reisen.

Neben der Freizeitgestaltung in kleinen Gruppen ermöglichen wir auch Einzelaktionen. Neben unserem eigenen Programm haben wir es uns zum Ziel gemacht auch Freizeitangebote von regulären Anbietern aus dem Nichtbehindertenbereich der Region zu nutzen, um eine möglichst weitreichende Teilhabe am Leben im Sozialraum zu unterstützen. Dabei steht die Verwirklichung von persönlichen Bedürfnissen des behinderten Menschen im Vordergrund. Die selbstverständliche Teilhabe am „normalen" Leben soll erleichtert werden. Integration und Inklusion wollen wir fördern und ermöglichen.

 

Lebenshilfe
Hameln-Stadthagen gGmbH

Enzer Str. 50
31655 Stadthagen

Tel. 05721 - 890253-664

Fax 05721 - 890253-669

info@lebenshilfe-hs.de

 

Bürozeiten

montags - donnerstags von

09:00 - 16:00 Uhr und

freitags von

09:00 - 14:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lebenshilfe Hameln-Stadthagen gGmbH 2017 | Impressum | Datenschutz | Links